Einladung zum FDP Stammtisch am 10.04.2019

Einladung zum politischen Stammtisch der Freien Demokraten

Sehr geehrte Damen und Herren,

Liebe Parteifreundinnen und Parteifreunde,

einige Themen auf der lokalpolitischen Tagesordnung sind in letzter Zeit abgesetzt worden. Dies ermöglicht der Verwaltung und der Politik zwar mehr Bedenk- und Gestaltungszeit, jedoch erhöht sich der Handlungsdruck. Die Paul-Gerhard-Schule ist ein solcher Fall. Eine Debatte oder eine Entscheidung nicht zu führen bzw. zu treffen ist eben auch eine Entscheidung. Die Diskussion über die verschiedenen Ansätze wird weiter geführt werden müssen. Wie lange wird es brauchen bis ein beschlussfähiges, gutes Konzept steht? Selbstkritische Töne aus der Verwaltung führen zu konkreten Veränderungen. Das ist gut so.

Auf der nationalen bzw internationalen Bühne ist das Drama „Brexit“ kaum mehr zuertragen. Wie es letztendlich ausgeht, vermag wohl keiner zu sagen. Was wir alle erahnen, sind die hohen Lasten und Kosten der Wirtschaft und Verwaltung für Plan „B“. Auch mit einem geregelten Austritt ist der Verlust von Großbritannien schwerwiegend. Die jetzt anstehenden Wahlen zum europäischen Parlament sind genau deshalb wegweisend. Bleibt die EU handlungs- und leistungsfähig?

Wir bieten die Möglichkeit in Rheine ins Gespräch zukommen und diese und andere Themen zu diskutieren.

Wir laden herzlich ein am

Mittwoch, 10. April um 19:00 Uhrin dieGaststätte

„Connys Köppken“, Auf dem Thie 6,48431 Rheine.

Insbesondere sind sehr gerne auch interessierte Bürgerinnen und Bürger eingeladen. Leiten Sie diese E-Mail also a uch a n Ihren Freundes-und Bekanntenkreis weiter. Über eine kurze Rückmeldung, ob Sie planen bei unserem Stammtisch vorbeizuschauen, würde uns sehr freunen.